Unser Support für Sie

Sollten Sie tatsächlich einmal Probleme haben, sei es mit der Inbetriebnahme unserer Leihgeräte, oder den Dateien Ihrer digitalisierten Vorlagen, und wir können Ihnen nicht per eMail oder ausschließlich telefonisch behilflich sein, dann haben Sie die Möglichkeit, online Support und Unterstützung zu erhalten, also quasi ganz bequem bei Ihnen Zuhause - möglich macht das unser Supportmodul!

Alles was Sie dazu benötigen ist eine Internetverbindung, ein Webbrowser und ein Telefon. So können Sie beispielsweise Ihre aktive Bildschirmoberfläche auf unseren Bildschirmen anzeigen. Dies ist gerade in Hinblick auf den Support eine große Hilfe, da Sie uns direkt am Bildschirm zeigen können wo Sie Probleme haben, ohne stundenlang am Telefon das Problem umschreiben zu müssen.

Außerdem besteht für uns die Möglichkeit, direkt auf Ihren Rechner zugreifen zu können. So können wir Ihre Anwendungsprobleme ohne viel Aufwand und direkt vor Ihren Augen aus der Welt schaffen.

Selbstverständlich entsprechen alle Aktionen, welche wir durch unser Supportmodul ausführen, insbesondere der Zugriff auf Ihren Rechner, höchsten Sicherheitsansprüchen und funktionieren nur nach Ihrer Freigabe. Und so einfach funktioniert eine Onlinesitzung durch unser Supportmodul:

Laden Sie sich unser Supportmodul herunter: WIN | MAC

Abhängig von den Einstellungen Ihres Browsers, können Sie unser Supportmodul auf Ihrem Rechner speichern oder nur ausführen. Für beide Möglichkeiten sind keine Administratorenrechte notwendig. Sollten Sie sich für das Speichern auf Ihrem Rechner entschieden haben, starten Sie nach dem Download unser Supportmodul.

Sollten Sie sich für "Ausführen" entschieden haben, wird unser Supportmodul sofort gestartet, und so sieht es in beiden Fällen aus, nachdem unser Supportmodul gestartet wurde:

WINDOWS - Betriebssystem
MAC - Betriebssystem
Originalansicht unseres Windows-Supportmoduls
Originalansicht unseres MAC-Supportmoduls


Nach dem Start teilen Sie uns telefonisch die angezeigte ID-Nummer und das Passwort mit. Das Passwort wird aus Sicherheitsgründen für jede Sitzung neu generiert. Nachdem wir die übermittelten Daten in unsere Supportmaske eingetragen haben, wird die Verbindung mit Ihrem Rechner über das Internet hergestellt, und die Sitzung gestartet.

Wenn Sie das Supportmodul auf Ihrem Rechner beenden, und die Sitzung damit abbrechen, ist ohne die Nennung eines neuen Kennwortes keine Verbindung mit Ihrem Rechner mehr möglich. Sollten Sie unser Supportmodul von Ihrem Rechner löschen, verbleiben keine weiteren Daten auf Ihrem Rechner.

Weiterführende Informationen zum Thema Sicherheit finden Sie auf der Webseite des Herstellers unseres Supportmoduls: TeamViewer GmbH.


Zum Seitenanfang Zum Seitenanfang